Facelift Rückleuchten Umbauset von KufaTec

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Facelift Rückleuchten Umbauset von KufaTec

      Hallo, und zwar habe ich mir das Facelift Rückleuchten Umbau Set von KufaTec gekauft. Da KufaTec keine Anleitung anbietet warum auch immer wollt ich mal fragen hat jemand Erfahrung damit gesammelt und weis wie das geht bzw eine Anleitung erstellen kann.
      danke im voraus
      mfg
      Hab mal eine gemacht.

      Umbau auf Facelift Rückleuchten

      Hab mal bei Kufatec geguckt, die haben das Bild drin:


      Das sieht schon ganz anders aus als das was ich 2 mal verbaut habe. Augenscheinlich hat Kufatec nur einen Adapter-Kabelbaum und ein Codier-Dongle. Aber keine "richtigen" Module.

      Möglicherweise hilft dir die Anleitung also leider nicht viel :(
      Alle Bedingungen sind perfekte Bedingungen - Willkommen in der Welt von Quattro.
      Jaa trotzdem wird mir das für den ein und Ausbau helfen danke dir vielmals auf jeden Fall. Nur denk muss mal bei kufatec direkt anrufen und schauen was die sagen ansonsten mal aufmachen und schauen was sich dahinter befindet. Mein größtes Problem wird sein herauszufinden wo ich den einen Pin anpinne weil die restlichen Kabel sind eigentlich klar
      Hinweise
      • Adresse 46 (Komfortsteuerteil) per Diagnose auslesen, Softwarestand mindestens 0551
      • Bei Softwarstand darunter muss das Komfortsteuerteil getauscht werden
      • Codier Adapter kann nur einmal verwendet werden


      Das hast du beachtet und geprüft?
      Alle Bedingungen sind perfekte Bedingungen - Willkommen in der Welt von Quattro.
      Genau, grad nochmal mit dem Spezi von VAG-Diagnose (facebook.com/VagDiagnose?fref=ts) gesprochen. Das Komfortsteuergerät muss mind. den Softwarestand 0551 haben, damit das dynamische Blinken unterstützt wird. Wenn der Softwarestand niedriger ist, muss entweder das KSG gewechselt oder geupdatet werden.
      Das Update kostet bei VAG-Diagnose 80 Euro inkl. der Codierung/Freischaltung.

      Das heisst, das Kufatec Set ist etwas "Dummfang", die Leute kaufen das, obwohl Ihr auto das garnicht kann. Weil richtige Module sind bei Kufatec nicht dabei. Daher ist der Preis auch so günstig.

      Einfach umbauen und neu verkabeln ist bei dem Kufatec Set nicht (ausser das KSG hat den richtigen Softwarestand)

      Welches Baujahr ist dein A7? Meiner ist 03/11 und hat Softwarestand 0330.

      PS: Habe mal die anleitung um einen Kufatec-Set Abschnitt ergänzt.
      Alle Bedingungen sind perfekte Bedingungen - Willkommen in der Welt von Quattro.
      Dann brauchst du ziemlich sicher auch ein Update oder ein neues KSG, bevor du dich an den Umbau machst, sonst werden die Blinker nicht funktionieren. :(
      Alle Bedingungen sind perfekte Bedingungen - Willkommen in der Welt von Quattro.
      Korrekt. Weil da übernehmen die Module die Funktion des dynamischen Blinksignals. Bei dem Kufatec Set ist vorgesehen, dass das Komfortsteuergerät das erledigt (wie es eigentlich original auch ist)
      Alle Bedingungen sind perfekte Bedingungen - Willkommen in der Welt von Quattro.
      Habe mir Facelift Heckleuchten und BnStg mit SW 0551 besorgt, Frage:

      Hat jemand zufällig Teilenummern vom VFL/ FL Steckergehäuse und Pinbelegung der Rückleuchten?

      Adapter gibt es ja um ca 160€ (Ohne dyn. Blinker Modul), vlt gehts ja ohne auch mit etwas Lötarbeit...

      Gibts da sonst noch was zu beachten?

      thx
      Muss da mal ne Übersicht machen. Aber im Grunde ist die PIN-Belegung 1 zu 1. ist halt nur n anderer Stecker, d.h. Kabel auspinnen und im neuen einpinnen. Was aber halt nötig ist, das Rückfahrlicht muss von aussen in die Heckklappe gelegt werden, da muss also sowieso ein Kabel gezogen werden.

      Wie genau das aber läuft mit nem BNStg. weiss ich aber nicht. Weil ich habe aktuell zwei Adern für den Blinker in der Heckklappenleuchte. Einen originalen und einen vom Modul. Möglicherweise brauchst du auch noch ne weitere Leitung?
      Alle Bedingungen sind perfekte Bedingungen - Willkommen in der Welt von Quattro.
      So.. Habe nun umgebaut..

      Umgepinnt und Kabel gezogen.. Ging wunderbar, in 2h war alles erledigt! :thumbup:

      Steuergerät wird demnächst verbaut, werde berichten..

      Somit wird dann alles dem Originalzustand entsprechen und ich spar mir die Kufatec/Cete... Module..


      Wenn man günstig an ein Komfortsteuergerät
      kommt( habe meins in der Bucht um unter 100€ bekommen!) ist man weit günstiger dran(dazu kommen halt noch die Kosten für das Entfernen des Komponentenschutzes und die der neuen Steckergehäuse - nochmal ~ 100€) und es ist alles wie gesagt im Orignialzustand!

      Hat denn das 0551er Stg noch par nützliche neue Funktionen ausser den dynamischen Blinkern?
      Dateien
      • image.jpg

        (147,29 kB, 33 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gelötet oder gekrimpt muss so oder so nicht werden, Maximal aus- und wo anders wieder einpinnen.

      Bitte beachte aber, dass das Kufatec Set etwas irrführend ist und wohl nur bei den letzten Baujahren der Vorfacelift Reihe (2013 und 2014) funktionieren wird.
      Bzgl:
      Hinweise
      Adresse 46 (Komfortsteuerteil) per Diagnose auslesen, Softwarestand mindestens 0551
      Bei Softwarstand darunter muss das Komfortsteuerteil getauscht werden
      Codier Adapter kann nur einmal verwendet werden
      Alle Bedingungen sind perfekte Bedingungen - Willkommen in der Welt von Quattro.
      der kabelbaum wird der selbe sein wie bei den anderen anbietern auch vermute ich, letztendlich gibst du bei dem kufatec-set nur deinem steuergerät ein softwareupdate.
      der kabelbaum verbindet ja nur das rückfahrlicht von aussen nach innen und die restlichen leitungen werden eins zu eins in den neuen stecker gepinnt. die rückleuchten gehen soweit ich weiß auch komplett ohne steuergeräte/update eins zu eins, blinken dann aber eben nur normal wie die vfl.

      habe den umbau nun zum 2. mal gemacht bei nem kumpel und bei mir. wenn man weiß wie und wo man ran muss ist das in 2h erledigt