Turboprobleme 3.0 tdi

      Turboprobleme 3.0 tdi

      Hi Leute,

      hab da wohl ein Problem mit meinem Turbolader. Fahrzeug ist der A7 mit 3.0 tdi und 245 PS Bj. 2011. Bin heute aus Italien wieder gekommen und mein Turbolader pfeift relativ laut. Das relativ beschreibe ich mal das er bei 100 kmh und beschleunigen, bei leicht eingeschaltetem Radio ca. Stufe 7-8, kontinuierlich ein hörbares Pfeifen von sich gibt. Ein leichtes Turbolader säuseln war schon immer zu hören habe allerdings das Gefühl das es nach dem Kauf lauter geworden ist (gekauft mit 99000km und jetzt 122000km). Hab daraufhin mal die Ansaugverrohrung abgenommen um das Radial- und Axialspiel zu kontrollieren. Leider kam ich durch einen vorgebauten Flansch mit leichtem Winkel nicht richtig an die Welle ran. Allerdings ist mir ein leichter Ölfilm aufgefallen. Von meinen vorherigen Fahrzeugen mit Turbolader weiß ich, dass das ein Anzeichen für einen Schaden bzw. erhöhten Verschleiß ist und dieser nicht mehr lange lebt. Glaube auch das ich einen erhöhten Ölverbrauch habe was nur logisch wäre. Bin mit voller Ölanzeige los gefahren und nach 2100km fehlt ca. ne halbe Fingerbreite (Habe noch nicht kontrolliert wie viel das ist!).

      Nun zu meinen Fragen:

      - Hat einer von euch schon ähnliche Probleme gehabt und den Turbolader ausgetauscht?
      - Selber getauscht oder tauschen lassen?
      - Entstandene kosten?
      - Neuteil oder Reparatur?
      - Falls Reparatur wo machen lassen?

      Danke schonmal im vorraus :)

      Mfg

      Konstantin