Softwareupdate 23x6 NOx-Emission

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Softwareupdate 23x6 NOx-Emission

      Hi ihr Lieben,

      ich habe jetzt wieder letztens Post bekommen wegen des NOx Abgasrückrufs und den Mist leider machen lassen. Seit dem hab ich ein unerträgliches Geruckel und grausiges Schalten bei meinem Competition. Was habt ihr dagegen unternommen? Hat jemand downgraden lassen und habt ihr euch bereits entschädigen lassen von Audi wegen der Sache?

      Lieben Gruß
      Stefan
      Files
      • Unbenannt.PNG

        (758.89 kB, downloaded 5 times, last: )
      Bin auch betroffen.
      Ewigen geruckel, sobald man in D8 das Gas nur berührt schaltet er sofort in die 7 zurück und an der Kreuzung beim schnellen raus schnippen ist man mit dem Fahrrad schneller.
      Würde auch gerne downgraden.
      Gruss
      Alex

      A7 FL | Gletscherweiß Metallic | ASG | ASC | Wagner Competition LLK Kit | Software
      Hab das Schreiben auch bekommen und bin total enttäuscht, ich will dieses Update nicht und hab mir einen
      Anwalt genommen aus Berlin der das darauf spezialisiert ist und das komplett kostenlos übernommen hat
      ohne Rechtsschutzversicherung. Jeder der die Kriterien erfüllt sollte sich unbedingt melden.
      Man bekommt bei dem Vergleich 15 % vom Kaufpreis zurück und damit sollte man nicht warten, die Verjährungsfrist endet dieses Jahr.

      Hier mal ein Auszug von Herrn Sommerfeld, damit man genau weiss wann man gute Chancen hat.
      anwalt.de/martin-sommerfeld-1

      Ich werde immer wieder gefragt, wann Audi sich vergleicht, wie lange
      ein Verfahren dauert und was der Mandant dabei für einen Aufwand (auch
      finanzieller Art) hat. Ich möchte hier einmal den Weg skizieren, wie bei
      mir ein solches Verfahren abläuft, welche Wagen verglichen werden
      können und was dazu nötig ist:

      Wann vergleicht sich Audi
      Sicher verglichen werden folgende Fälle:
      1. Es muss sich um einen 3 und 4.2 -Liter Motor von Audi handeln (Ausnahme Q7 4M, A8 184 und 258 KW).
      2. Der Wagen muss vom Software Update 23x6 betroffen sein.
      3. Der Wagen muss bei Euro 6 im Januar 2018 (Ausnahme 155, 160 und
      200 KW) oder früher gekauft sein und bei Euro 5 November 2019 oder
      früher.

      Hoffe geholfen zu haben.

      Lg

      Moscher