AAS Tiefer durch Software

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      AAS Tiefer durch Software

      Tach auch

      habe mich gegen die MTM F-Cantronic entschieden und mein AAS per Software Tieferlegen lassen. Das Ergebnis könnt ihr euch selbst ansehen:


      Nun kommen 20"er deutlich schicker rüber!

      Alle Einstellungen vom AAS wie vorher, nur das er jetzt eben gute 3cm tiefer runter geht als sonst.

      Eingeschränkten Fahrkomfort merke ich nach 10tKm Originalzustand und jetzt knapp 4tKm mit Tiferlegung nicht, allerdings komme ich auch vom S5,...

      Gruß
      Wer spielt kann verlieren, wer nicht spielt hat schon verloren

      Post was edited 1 time, last by “StyLeZ P” ().

      RE: AAS Tiefer durch Software

      Hast du bisher einen erhöhten Reifenverschleiss feststellen können? Ich überlege auch ob ich ihn bissl tiefer codiere, aber die innen abgefahrenen Reifen schrecken mich irgendwie ab. Finde ihn übrigens im Dynamic serienmässig schon ganz gut von der Tiefe her.
      Alle Bedingungen sind perfekte Bedingungen - Willkommen in der Welt von Quattro.

      RE: AAS Tiefer durch Software

      Das kann man doch sicher mit einer anständigen Spur/Sturz Einstellung in den Griff bekommen. Wüsste auch direkt 3 Ansprechpartner die dir die Zusammenhänge erklären können.
      Jetzt hast du wenigstens mal ein Auto wo man wirklich was verstellen kann ;)
      Von der AMAG kannst du das natürlich nicht erwarten :P
      Skoda Fabia 6Y Blackedition
      1.9 PD TDI, Bilstein B12, der schnelle Spritsparer (7sec. - 100, @4,5l gesamt)

      Post was edited 1 time, last by “Little Turbo” ().

      RE: AAS Tiefer durch Software

      Auch beim A7 kann man den Sturz nicht einstellen. Maximal mitteln, und das eher schlecht als recht. Soviel stress und aufhebens möchte ich persönlich dazu auch nicht machen.
      Alle Bedingungen sind perfekte Bedingungen - Willkommen in der Welt von Quattro.

      RE: AAS Tiefer durch Software

      Wollte jetzt erst mal noch 60er Spurverbreiterung- hinten und 30er vorne drauf knallen. Auf der anderen Seite fahre ich zwischen 60 und 70tKm pro Jahr.
      Habe sowieso jedes Jahr neue Gummis drauf ziehen lassen. Die Reifen waren dann aber noch nie komplett runter und wenn sie dann eben weniger Profil haben: Who cares?
      Gut, das beantwortet zwar deine Frage nicht wirklich, aber nach den paar Km kann ich leider keine Aussage treffen ^^

      Gruß
      Wer spielt kann verlieren, wer nicht spielt hat schon verloren

      RE: AAS Tiefer durch Software

      :-/ Wirklich? Das ist nicht deren ernst oder?

      Naja die Abnutzung innen kann man aber auch z.B. durch die Vor/Nachspur beeinflussen. Erkauft man sich teils aber durch mehr Nervosität im Lenkrad z.B. ;)
      Skoda Fabia 6Y Blackedition
      1.9 PD TDI, Bilstein B12, der schnelle Spritsparer (7sec. - 100, @4,5l gesamt)

      RE: AAS Tiefer durch Software

      Der Sturz sollte sich, wenn es da Probleme gibt, eigentlich relativ deutlich und schnell bemerkbar machen. Ein Reifensatz hält dann keine 60-70tkm pro Jahr. Zumindest nicht die Innenseite des Reifens. Ggf solltest du das regelmässig kontrollieren. Nicht das du da wirklich starke Abnutzung hast und es nicht merkst und dir irgendwann der Reifen um die Ohren fliegt.
      Alle Bedingungen sind perfekte Bedingungen - Willkommen in der Welt von Quattro.

      RE: AAS Tiefer durch Software

      Da ich nicht 60-70tKm mit den Sommerrädern unterwegs bin, sondern nur gut 3/4 und den Rest auf Winterrädern fahre....
      Wenn es Probleme gibt, wird man es hoffentlich bei der nächsten Inspektion feststellen und korrigieren.
      Wer spielt kann verlieren, wer nicht spielt hat schon verloren

      StyLeZ P wrote:

      Hast du bisher einen erhöhten Reifenverschleiss feststellen können?


      kann jemand mehr zu dem Thema sagen? Es ist ja genuegend Zeit verstrichen seitdem. :D

      Moechte demnaechsts um 20mm mit VCDS tieferlegen.

      Kann man zu den bestehenden "original" Werten einfach "20"mm dazu addieren, ohne alles auszumessen?
      Das AAS ist noch im "original" Zustand, es ist ein FL (2015).

      Post was edited 3 times, last by “hape” ().

      Hi Hape,

      also ich hatte vor ca. 1,5 Jahre das Fahrwerk per VCDS tiefer gelegt und kann keinen höheren Reifenverschleiss feststellen. :thumbsup:

      Bin aber auch nur den Maximalwert von 17mm runter und hatte den auf die org. Werte damals einfach dazu addiert.

      Gruß Kuhli