Spoiler drinnen oder draußen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Spoiler drinnen oder draußen?

      Hallo Leute,

      diese Frage gehört bestimmt zu den sinnfreien da ja erlaubt ist was gefällt.
      Mich würde aber trotzdem interessieren wie ihr darüber denkt da ja viele auf ihren Bildern immer mit ausgefahrenem Spoiler zu sehen sind.

      Meine persönliche Meinung: Unbedingt drinnen.

      lg :rolleyes:
      Also ich finde den A7 optisch hammer mit ausgefahrenem Spoiler, was anfangs auch dazu führte, das ich ihn meist ausgefahren hatte. Aber das ist nun seit ein paar Jahren nicht mehr so. Nun ist er nur noch draussen wenn er draussen sein muss, auf Treffen (gefällt mir einfach besser) oder wenn ich nen A7 auf der Strasse treffe und Werbung fürs Forum machen will (Aufkleber an der Kante unter dem Spoiler) *lach*


      Aber natürlich sieht das Heck auch mit eingefahrenem Spoiler sehr gut aus. Aber ich finde, ausgefahren wirkt es brachialer, grösser, stärker, maskuliner.
      Alle Bedingungen sind perfekte Bedingungen - Willkommen in der Welt von Quattro.
      Ich wollte den Spoiler auch lieber konstant ausgefahren haben und habe ein Modul verbaut.

      Für die Jungs die den Spoiler immer ausgefahren haben möchten. :)

      non Facelift bis <2015
      audiamant.de/shop-audi-led-ada…mory-modul-598-611-detail

      Facelift ab >2015

      audiamant.de/shop-audi-led-ada…mory-modul-598-610-detail
      Nachrüstungen, Codierungen, Updates, Fahrzeugspezifische Kabelsätze uvm.

      Audiamant@outlook.de / Audiamant.de / Facebook.com/Audiamant
      Das Modul wird hinter dem Schalter eingebaut / zwischengesteckt und "merkt" sich sozusagen die letzte Einstellung des Schalters. hast du den Spoiler manuell ausgefahren, merkt sich dass das Modul dauerhaft.
      Alle Bedingungen sind perfekte Bedingungen - Willkommen in der Welt von Quattro.
      Es wurde gefragt.... daher hier meine subjektive Meinung dazu... (vorab schon mal Sorry, ist halt meine Meinung dazu)

      lol.... ich hatte das bei meiner Mängelliste zum A7 schon erwähnt.... In München fahren einige Prolos mit ausgefahrenem Spoiler bei Tempo 50 die Leo hoch und runter.
      Geparkt bleibt der Spoiler bei denen dann auch draußen.Seitdem hab ich eine Spoilerabneigung.
      Geil, wenn dann ein Panamera oder Bentley Continental GT Speed ohne ausgefahrenen Spoiler daneben fährt.
      d.h. der Bentley hat trotz der 640 PS/Vmax 330 km/h den Firlefanz gar nicht. Nur ein dezenter Spoileransatz.
      Da wirkt der Typ im A7 dann richtig lächerlich. A7 - Billiger, weniger Leistung, weniger Klasse .... ABER SPOILER .... ROFL
      Wirkt wie eine Schw..zverlängerung. Wie ein tiefer gelegter und optisch getunter Golf III mit 90 PS und natürlich lautem Zubehör-Auspuff neben einem Tesla S.
      Wer soll denn damit bitte beeindruckt werden???? Irgendwelche 17 jährige Mädels oder 8 jährige Jungs.... uiiiiih... der hat Spoiler, der andere nicht.

      Ich liebe einfach Understatement... und mir war es bisher dann immer peinlich, dass ich auch so ein Auto fahre.
      Hat sich ja nun erledigt.

      Wenn es ein fest montierter Spoiler ist... klar. Im Zubehörhandel wird es bestimmt auch schöne Teile geben, dann ran damit. Wenn es dann noch ein RS7 ist - absolut okay.
      Wenn es ein RS7 ist, der dann noch ein Muskelpaket von MTM plus optischem Feinschliff bekommen hat. Perfekt - Super - Cool - Einfach nur schön.
      Jedoch bitte nicht bei 204 PS - in München am Isartor mit ausgefahrenem Spoiler gesehen - erkennt man so schön am Diffusor...

      Aber beim A7 ist der Spoiler nicht fest montiert und stört ausgefahren das tolle Design (das der A5 leider auch hat - generell ohne Spoiler. Man braucht das Teil also nicht).
      Es ist ja gerade das Heck, welches an die tollen alten Audis (100 Coupe) erinnert - aber nicht bei ausgefahrenem Spoiler.
      Dann doch lieber für 285 EUR Kotflügeleinsätze vorne von Abt. Maserati hat so etwas und BMW nun auch - wirkt sportlicher als ein ausgefahrener Spoiler.

      Beim TT (8N) haben wir, und auch andere, immer neidisch auf die Besitzer eines alten 8N geschaut, die noch ohne Spoiler fahren durften.
      Und auch beim alten Alfa-Romeo Spider sind die Modelle ohne Spoiler, die, die gesucht sind.
      Porsche verbaute in den 80ern die fetten Heckspoiler, mittlerweile fährt der Spoiler hier auch automatisch dezent raus, wenn er benötigt wird.
      Ansonsten bietet der geparkte Porsche einfach nur eine schöne zeitlose Silhouette. Wie würde wohl ein Standard Carrera mit dem Flügel vom GT3 RS wirken???? Peinlich Billig!!!

      Uuuhhh... hab gerade nachgeschaut- da gibt es nix im Zubehörhandel... also dann eben Standard-Spoiler und drinnen lassen.

      Etwas dekadent (1.240,-- EUR!!!!): jms-fahrzeugteile.de/Abt-Hecks…-Audi-A7-4G8::647579.html
      Für (129,-- EUR): picclick.de/AUDI-A7-S-LINE-S7-…5345369.html#&gid=1&pid=1
      wirkt optisch auch bei eingefahrenem Spoiler